\n\n\n
  • Fr. Jul 1st, 2022

Tierpark Ueckermünde: Jahreskarten-Aktion verlängert!adminam 6. Jan 2022 um 10:57 Uecker Randow

VonIngolf Tank

Jan 6, 2022

Neues Jahr, neuer Tierparkbesuch! Auch im Winter! Hat der Zoo am Haff doch zu jeder Jahreszeit seinen Reiz, was natürlich an den tierischen Bewohnern liegt. So haben die Wölfe ordentlich zugelegt und sich in ihr Winterkleid geschmissen. Ihr Fell sieht toll aus und hat noch dazu den Vorteil, die Tiere vor Kälte zu schützen. Auch die Erdmännchen sind dieser Tage hübsch anzusehen. Sie umarmen sich, ganz so als würden sie eng umschlungen durchs Gehege tanzen. Kleiner Hinweis: Die Schafe, Alpakas, das Damwild & Co. freuen sich auch in der kalten Zeit auf viele Gäste. Der Grund: Sie wollen ein paar Pellets abstauben. Das Tierfutter gibt es an der Eintrittskasse. 

Sind Sie ein wahrer Tierparkfreund und zum Fest leider nicht mit einer Jahreskarte für den Zoo beschenkt worden? Dann haben die Mitarbeiter jetzt eine gute Nachricht für Sie: Sie können noch bis zum 31. Januar Jahreskarten zum Aktionspreis ergattern. Sie zahlen 35 Euro für einen Erwachsenen, 20 Euro fürs Kind sowie 25 Euro für den Hund und können 363 Tage im Jahr den Tierpark besuchen. Die Karten sind an der Eintrittskasse erhältlich oder online auf www.tierpark-ueckermuende.de/erlebnis-tierpark/online-shop. Auch per Mail kontakt@tierpark-ueckermuende.de können Sie die Karten zum Aktionspreis bestellen.

Haben Sie keine Jahreskarte, bezahlen Sie im Rahmen der Winterrabatt-Aktion im Zoo am Haff im Januar trotzdem weniger Eintritt. Erwachsene können für nur 8 Euro, Kinder zwischen 3 und 15 Jahren für 4 Euro und Hunde für 5 Euro den Tierpark besuchen. 

Kleiner Tipp: Schauen Sie unbedingt bei den Schafen vorbei. Ende vergangenen Jahres ist nämlich ein hellbraunes männliches Zwergschaf aus dem Stralsunder Zoo ans Haff umgezogen. Außerdem freuen sich Fiona und Karl über niedlichen Nachwuchs. Ihre Lama-Stute wurde am 3. Dezember geboren.  Am 4. Dezember ist zudem ein Paar Sperbereulen als Geschenk vom Tiergarten Nürnberg im Seebad  angekommen. Die Tiere sind in der ehemaligen Kolkraben-Voliere – gleich  neben den Wölfen -untergebracht. Geschlüpft sind sie im April 2021. 

Im Winter ist der Tierpark täglich von 10 bis 15 Uhr geöffnet.

Sollte sich daran etwas ändern, können Sie dies auf der Internetseite des Tierparks unter „Besuch in Corona-Zeiten“ oder auf der Facebook-Seite des Zoos jederzeit nachlesen.

Text: U. Bilaczewski / Foto: ZVG Tierpark

Der Beitrag Tierpark Ueckermünde: Jahreskarten-Aktion verlängert! erschien zuerst auf Uecker Randow.

Neues Jahr, neuer Tierparkbesuch! Auch im Winter! Hat der Zoo am Haff doch zu jeder
Der Beitrag Tierpark Ueckermünde: Jahreskarten-Aktion verlängert! erschien zuerst auf Uecker Randow.Read More

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.