• Do. Jul 7th, 2022

Vernissage im Kulturspeicher: Malereien und Skulpturen von Almut Fasshaueradminam 5. Jun 2022 um 10:29 Uecker Randow

Von

Jun 5, 2022

Almut Fasshauer, die in Berlin und in Altwarp wohnt und arbeitet, stellt in der Galerie unterm Dach eine repräsentative  Auswahl ihrer Malerei ergänzt um einige Skulpturen aus. Die Vernissage findet am 11. Juni um 16 Uhr statt. In zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen zeigte sie bereits ihre einzigartige Kunst im In- und Ausland. Mögen Sie Rost? „Ich schon“, sagt Almut Fasshauer. In ihren Bildern, die in dieser Ausstellung gezeigt werden, verarbeitet sie Rostflecken auf Papier und Leinwand.

Dabei kombiniert die Künstlerin im aleatorischen Verfahren unter Nutzung der Zufallstechniken Farbformen zu interessanten Werken, die von Landschaften bis zu gegenstandslosen Konzepten reichen. In der Ausstellung werden Arbeiten vorgestellt, die zum Teil wie verkrustete Landschaften wirken und in denen es sich lohnt, mit den Augen spazieren zu gehen. Auch einige ihrer Skulpturen aus schwarzem Ton sind in diese Ausstellung integriert, so „Tanzpaare“. Ihre interessanten Arbeiten regen die Fantasie des Betrachtenden unwiderstehlich an und laden zu genussvollen Augenspaziergängen ein.

Almut Fasshauer ist 1942 in Berlin geboren und aufgewachsen. Mit Ueckermünde verbindet die Künstlerin einen Teil ihrer Kindheit und spürte bereits damals die große Anziehungskraft von Wasser und Wald am Haff.

1959 – 1963 absolvierte sie ein Studium an der Meisterschule für das Kunsthandwerk in Berlin. In 70er Jahren während ihrer Auslandsaufenthalte in Paris, Südfrankreich  und Den Haag war sie freiberuflich tätig und vertiefte Aquarellmalerei. 1977 zog sie nach Reinheim im Odenwald. Dort war sie Mitbegründerin und bis 1999 Erste Vorsitzende des Kulturkreises Reinhaim e.V.. 2013 erfolgte ihr Umzug nach Berlin. 2016 eröffnete sie ihr Atelier „Alte Bäckerei“ in Altwarp.

An moderner Kunst Interessierte sind zur Eröffnung dieser Ausstellung „roSt: Grenzgänge“  am 11. Juni um 16 Uhr in die „Galerie unterm Dach“ des Kulturspeichers herzlich eingeladen. Dr. Iwan Pietzke, Jürgen Kliewe, Bürgermeister der Stadt Seebad Ueckermünde und Schirmherr dieser Ausstellung, sowie Falk Fasshauer werden die Künstlerin und die Besucher begrüßen und in die Ausstellung einführen. Die Musikschule Ueckermünde wird das Event musikalisch begleiten.

PM Kulturspeicher / Bild: Almut Fasshauer

Der Beitrag Vernissage im Kulturspeicher: Malereien und Skulpturen von Almut Fasshauer erschien zuerst auf Uecker Randow.

Almut Fasshauer, die in Berlin und in Altwarp wohnt und arbeitet, stellt in der Galerie
Der Beitrag Vernissage im Kulturspeicher: Malereien und Skulpturen von Almut Fasshauer erschien zuerst auf Uecker Randow.Read More

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.