• Fr. Dez 9th, 2022

Kleine Musikanten lassen die Herzen des Publikums höher schlagenadminam 26. Sep 2022 um 07:00 Uecker Randow

Von

Sep 26, 2022
Kleine Musikanten lassen die Herzen des Publikums höher schlagenadminam 26. Sep 2022 um 07:00 Uecker Randow

Nach vier Jahren startete erstmals wieder der Wettbewerb der Jüngsten, der „Kleine Musikus“ in der Kreismusikschule Uecker-Randow. Ein Nachwuchswettbewerb, der 2014 speziell für Kinder unter 12 Jahren aus einer Idee der Kreismusikschule entwickelt und ins Leben gerufen wurde. Damals war Ueckermünde die erste Stadt des Wettbewerbes. In jeder Stadt wurde der Bürgermeister gewonnen, die Schirmherrschaft zu übernehmen. Nach Ueckermünde, Strasburg, Pasewalk, Torgelow und Eggesin war nun 2022 Ueckermünde wieder der Ort, an dem der Wettbewerb starten konnte.

Musikschüler zwischen 6 und 12 Jahren, welche noch keine Wettbewerbserfahrung haben, bestritten hier ihren ersten kleinen Wettbewerbs-Auftritt vor einer Jury. Rund 30 kleine Musikschüler verschiedener Fachrichtungen stellten sich am Samstag in der Aula des Greifen-Gymnasiums Ueckermünde den Juroren, bestehend aus erfahrenen Musikpädagogen, Vertretern der Elternvertretung und des Fördervereins.

Es gab die Kategorien Solo- und Ensemblewertung. Vom kleinsten Liedchen an der Gitarre bis hin zu Konzertstücken auf der Geige, von der Klassik bis hin zu Rock und Pop zeigten diese jungen Musikanten, was sie schon alles drauf haben. Ein Feuerwerk großartiger Leistungen und Gefühle beherrschte die Aula des Greifen- Gymnasiums in Ueckermünde.

Dabei waren Solisten in den Fächern Akkordeon, Geige, Gitarre und Tasteninstrumente und kleine Ensembles vom Duo Klavier 4händig bis hin zum Blechbläserquartett mit Schlagzeug.

Das überaus gut besuchte Preisträgerkonzert wurde zum Überraschungskonzert, denn jedes Kind, jedes Ensemble durfte sein Lieblingsstück spielen und erst zum Auftritt selbst ansagen.

Dann gab es unter großem Applaus des Publikums Urkunden, Blümchen und kleine Geschenke des Fördervereins. Alle Kinder hatten ein sehr gutes und ausgezeichnetes Prädikat von der Jury unter Vorsitz von Heike Schäfer bekommen. Die Sonderpreise des Fördervereins, überreicht von Diana Krüger, erhielten darüber hinaus Frieda Bliesener, Maximilian Gladrow, William Güra, Julian Zeisler, Mathilda Sperling und Alma Röhl.

Den Preis des Bürgermeisters der Stadt Ueckermünde konnten das Blechbläser-Schlagzeug-Ensemble mit Till und Emil Kamke, Nick Abendroth, Nicklas Kramer und Rudi Lenz vom Bürgermeister Jürgen Kliewe persönlich entgegennehmen.

Großer Dank geht an die Lehrer, Eltern, den Förderverein und die Elternvertretung.

Danke auch an die Kuchenbäcker und an die fleißigen Helfer Katrin Samuel, Dagmar Köppen, Emma Krüger, Ramona Zeisler, Sophie Krzyzanowski sowie den Hausmeister Joachim Kantow.  Dr. Markus Dittmann vom Gymnasium Ueckermünde dankt das Team der Musikschule sehr herzlich für die unkomplizierte Zusammenarbeit in der Vorbereitung des Wettbewerbs.

Außerdem wünscht das Team der Musikschule  allen kleinen Instrumentalisten, dass sie weiterhin so toll ihr Instrument erlernen und mit ganz viel Musik ihr Publikum so erfreuen können wie an diesem Tag des Wettbewerbes „Kleiner Musikus“!

Die Teilnehmer der Altersgruppe 6 bis 12 Jahre waren:

Akkordeon: Kaja Kleene, Merle Tiede, Enie Raguse, Alma Röhl

Gitarre: Lena Hackelbusch, Anna-Mia Winter, Selma Lovis Rahde,

Klavier/Keyboard: Mathilda Sperling, Elin Elberskirch, Frieda Hösel, Tia-Florentine Rogge

Violine: Maximilian Gladrow, Frieda Bliesener, Lana Stuth,

Saxophon: Lieselotte Fissler

Ensembleschüler: Martha Kretzmer, Max Vieweg, Lilly Holzkamm, Frida Giese,Pia-Marie Kattengell, Lana Stuth, Julian Zeisler, William Güra, Linea Möhring, Helena Bartesch, Martha Lenz, Till Kamke, Emil Kamke, Nick Abendroth, Nicklas Kramer, Rudi Lenz

Unterrichtet von: Doreen Rosenfeld, Jutta Zocher, Roman Kalischewski, Sandra Knoth, Mihaela Stoica, Christiane Krüger, Victorian Stoica, Heike Schäfer, Kasper-Michael Schwab, Silvia Bliesener, Inez Joschko, Constantin Simion, Johann Poser und Enrico Sperling

Text: PM Kreismusikschule / Foto: Ch. Krüger

Der Beitrag Kleine Musikanten lassen die Herzen des Publikums höher schlagen erschien zuerst auf Uecker Randow.

<img src="” title=”Kleine Musikanten lassen die Herzen des Publikums höher schlagen” />Nach vier Jahren startete erstmals wieder der Wettbewerb der Jüngsten, der „Kleine Musikus“ in der
Der Beitrag Kleine Musikanten lassen die Herzen des Publikums höher schlagen erschien zuerst auf Uecker Randow.Read More

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Generated by Feedzy